Wir erfinden uns neu. Wir werden  bald zurück sein! 

 


Grafismo ist die Kunst, bei der Formen, Farben und Details relevanter sind als die Figur oder Darstellung. Die Linien und Punkten in ihren unterschiedlichsten Formen sind die Hauptelemente dieser Technik. Die Striche werden wiederholt, wodurch ein Muster entsteht, das der Zeichnung Rhythmus und Ausgewogenheit verleiht. Wir finden Grafismus z.B. in indigenen und afrikanischen Kulturen, in der Mode, in der Fotografie, Architektur, usw.

In Brasilien finden wir Grafismus z.B. in der indigenen Kunst. Uberwiegend sind Elemente der Natur, die bei der Konstruktion von Zeichnungen in Dekorative Techniken wie bei der Körperbemalung aber auch bei der Herstellung von Utensilien und Ornamenten verwendet werden. Jeder Stamm entwickelt seine "Grafiksprache" und setzt durch sie seine kulturellen Merkmale.

Die Serie Grafismo basiert auf dem Spielen mit Punkt und Linie. Durch Wiederholen dieser Elemente werden Muster gebildet, die sich wiederum wiederholen und neue Muster bilden.


Serie Grafismo - Nr. 1

Art. Nr. P2020-SG-01

GRÖßE: ø52 / H 45 cm​ (ca.)

Bezug: Cremeweiß Baumwolle / Hellgrau, Terrakota und Mittelblau Microfaser Velour in Wildlederoptik, Paspel Mittelblau

Technik: Handbemalt​

Innen: Holzstruktur, Schaumstoff, Polsterwatte​

FARBE: Grau, Cremeweiß, Terrakota, Mittelblau, Royalblau,  Paspel Mittelblau

EDITION: Limitiert auf 15 Stück​

Nicht Outdoor geeignet

Bei individueller Handarbeit sind manchmal leichte Abweichungen in Farbe und Design nicht zu vermeiden – oftmals ist die „Nichtperfektion“ sogar absichtlich und gewollt.


HIER KAUFEN

 


Serie Grafismo - Nr. 2


Art. Nr. P2020-SG-02

GRÖßE: ø52 / H 45 cm​ (ca.)

Bezug: Cremeweiß Baumwolle, Grau Veloursleder, Paspel Gold Kunstleder

Technik: Handbemalt​

Innen: Holzstruktur, Schaumstoff, Polsterwatte​

FARBE: Grau, Senfgelb, Paspel Gold

EDITION: Limitiert auf 5 Stück​

Nicht Outdoor geeignet

Bei individueller Handarbeit sind manchmal leichte Abweichungen in Farbe und Design nicht zu vermeiden – oftmals ist die „Nichtperfektion“ sogar absichtlich und gewollt.


HIER KAUFEN